GRAZ, WIEN, VILLACH,
FELDBACH, KAPFENBERG
 

COVID-19 Informationen

 

 

Beginn der sechs Wochen-Frist samt COVID-19-Lockerungsverordnung

Mit der Verordnung Nr. 197 des Gesundheitsministers und der vielversprechenden Bezeichnung „COVID-19-Lockerungsverordnung“ ist es zur Einleitung der von der Regierung medial vorangekündigten, langsamen und schrittweisen Öffnung des Landes gekommen.

Mehr lesen

Ansprüche nach dem Epidemiegesetz

Die Corona-Pandemie und ihre wirtschaftlichen Beschränkungen beschäftigen derzeit das gesamte wirtschaftliche Leben in Österreich. Eine der Grundlagen für die Schließung von zahlreichen Betrieben bzw. (auch) für österreichweite Beschränkungen war zunächst das Epidemiegesetz. Dem folgte eine Welle von Anlassgesetzen, insbesondere auch das Covid-19-Maßnahmengesetz ...

Mehr lesen

Betrieb geschlossen, was nun?

Der Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz hat aufgrund des 1. Covid-Maßnahmengesetzes eine Verordnung erlassen, welche sowohl ein Betretungsverbot für Kundenbereiche von Unternehmen wie auch allgemein für Gastronomiebetriebe ausspricht ...

Mehr lesen

16.04.2020

Wegfall der Pönaleregelung – ein Freibrief für Auftragnehmer?

06.04.2020

Info zur Pressekonferenz der Bundesregierung vom 06.04.2020

01.04.2020

Reisebeschränkungen: Auskunftspflicht für Flugunternehmen

01.04.2020

Mundschutz und andere Hygienevorschriften in Supermärkten

01.04.2020

Corona-Kurzarbeit

30.03.2020

Die Corona-Krise - Miete für Geschäftslokale zahlen, ja oder nein?

30.03.2020

Info zur Pressekonferenz der Bundesregierung vom 30.03.2020

25.03.2020

Sind Baueinstellungen aufgrund des COVID-Maßnahmengesetzes gerechtfertigt?